ELTERN

Der Verein wurde inzwischen vor über 40 Jahren gegründet und leistet seit den Gründungszeiten einen wichtigen Beitrag zum Gelingen des Schullebens an der Otto- Klenert- Schule ab.

Gründungsversammlung:

Die erste Versammlung wurde am 18. März 1976 abgehalten.

In der heutigen Zeit unvorstellbare 52 Teilnehmer waren in der Aula anwesend, unter Ihnen auch der damalige Bürgermeister Otto Klenert, der in späteren Jahren der Namensgeber der Schule wurde. Die Versammlung wurde von Herrn Otto Bertsch geleitet, der den Bürgermeister und die Rektorin Klose um Grußworte bat.

Nach der einstimmigen Genehmigung der Satzung wurden folgende Personen in Ihre Ämter gewählt:

                                   1.Vorsitzender       Otto Bertsch

                                   2.Vorsitzender       Hermann Schreiner

                                   Schriftführerin       Lieselotte Krämer

                                   Schatzmeister       Hans Martin Fuchs

                                   Beisitzer                  Bruno Ahrens

                                                                      Adelheid Ballmann

                                                                      Franz Corell

                                                                      Hermann Jochim

                                                                      Hermann Lechner

                                   Kassenprüfer         Walter Braun

                                                                      Werner Veyl

verantwortliche Vorsitzende waren:

                                   1976- 1981              Otto Bertsch

                                   1981- 1985              Dieter Kuriger

                                   1985- 1991              Renate Scherer

                                   1991- 2001              Udo Fuhrken

                                   2001- 2005              Herbert Benzschawel

                                   2005- 2015              Werner Schweitzer

                                   2015- 2017              Sylvia Schepputat

Für 10 Jahre Tätigkeit als 1. Vorsitzender und weitere Jahre in anderen Funktionen wurde Herrn Udo Fuhrken und Herrn Werner Schweitzer jeweils die Ehrenmitgliedschaft anerkannt.

Unser besonderer Dank:

Unser großer Dank gilt unseren Mitgliedern, welche uns mit Ihren Beiträgen unterstützen. So führen wir heute in unserer Mitgliederliste über 50 Personen unserer Stadt, welche schon über 25 Jahre Mitglied sind, davon 12 Personen welche den Verein 1976 gegründet haben.

Bad Friedrichshall, im November 2017

Steffen Herr

1.Vorsitzender

Übersicht, zum Vergrößern bitte anklicken.

Letzte Förderungen:

  • März 2022:
    • finanzielle Unterstützung im Schulalltag bei der Integration der Kinder, welche aus der Ukraine flüchten mussten. 
    • Anschaffung von Schulmaterial, Kauf von Kooperations- und Integrationsspielen
  • Frühjahr 2022
    • In den nächsten Monaten stehen in Klassestufe 7 und 8 die Fahrten in das Schullandheim an.
      Der Förderverein freut sich sehr, hierbei an insgesamt 132 Schüler/-innen auf Antrag der Lehrer/-innen eine Förderung in Höhe von 1.188.-€ beizusteuern.
    • Wir wünschen schon heute viel Spaß und bleibende Eindrücke.
  • Herbst 2021
    • Zuschuss für alle Teilnehmer der Abschlussfahrten nach Berlin: 80 Schülerinnen und Schülern wurden mit 720.- € bezuschusst.
  • Sommer 2021:
    • Groß- Projekt „Life Kinetik“ geht in die Umsetzung und wird in den Schulalltag integriert. Mit Firmenspenden konnte ein 5-stelliger Eurobetrag bezuschusst werden.
    • Ab dem Schuljahr 2021/22 wird es nun das Unterrichtsfach Life- Kinetik in den Klassen 5,6 und 10 geben.
  • April 2021
    • In Vorbereitung eines Projektes konnte die Ausbildung der Multiplikatoren finanziert werden. Der Erfinder von „Life Kinetik“ Hr. Horst Lutz war persönlich 3 Tage vor Ort, um die Ausbildung zu leiten. Das Ganze war nur zu stemmen, durch die außerordentliche Unterstützung der Sponsoren. 
    • Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Unterstützern: AOK- Krankenkasse, Osmanaj Tief- und Straßenbau Bad Friedrichshall, Lions Club Bad Wimpfen, Allianz-esa Bad Friedrichshall, Nothwang Schwäbische Wurstwaren Bad Friedrichshall, Südzucker AG Werk Offenau, Salzwerke AG Heilbronn, Kaufland- Filiale Bad Friedrichshall
  • Juli 2020
    • Unterstützung einiger Schüler/innen beim Erwerb von Zertifikaten des ECDL (Europäischer Computer- Führerschein)
    • Erfolge beim Stadtradeln lohnen sich! So erhält Max aus Klasse 5 für die meisten Kilometer auf dem Rad als Schulbester einen Gutschein über 50.- € vom Förderverein
    • Übergabe des Sozialpreises an 7 engagierte Schülerinnen und Schüler zum Ende ihrer Schulzeit an der OKS
  • Mai 2020
    • Mit Unterstützung der Kreissparkasse Heilbronn konnte Material zum Nähen von Masken zur Verfügung gestellt werden.
      Ein großes Lob gebührt den fleißigen Eltern und Schüler*innen, die beim Nähen geholfen haben.
  • März 2020
    • 194 Schüler*innen erleben ein Theaterstück in englischer Sprache des „White Horse Theatre“ in der Aula der Schule
      Der Förderverein unterstützt dies mit der Übernahme der Eintrittsgelder in Höhe von 1.358.- €
  • Februar 2020
    • In den nächsten Monaten stehen in Klassestufe 7 die Fahrten in das Schullandheim und in Klassenstufe 9 die Fahrt nach London an.
      Der Förderverein freut sich sehr, hierbei an insgesamt 101 Schüler/-innen auf Antrag der Lehrer/-innen eine Förderung in Höhe von 909.-€ beizusteuern.
      Wir wünschen schon heute viel Spaß und bleibende Eindrücke.
  • Dezember 2019
    • In den letzten Monaten konnten folgende Dinge gefördert werden:
    • Anschaffung von Pausen- Spielzeug durch die Schulsozialarbeit im Wert von 200.- €
    • Anschaffung eines neuen Trikotsatzes für die Schul- Fußballmannschaft im Wert von 600.- €
    • Unterstützung einiger Schüler/innen beim Erwerb von Zertifikaten des ECDL (Europäischer Computer- Führerschein)
  • November 2019
    • Zuschuss in Höhe von 297 € für alle 33 TeilnehmerInnen der Abschlussfahrt der Klassen 10e und 10f nach München mit Besuch in Dachau.
  • Oktober 2019
    • Zuschuss in Höhe von 693.- €  für alle 77 Teilnehmer der Abschlussfahrt nach Berlin
    • Inbetriebnahme von 2 Wasserspendern zur kostenlosen Nutzung von Frischwasser
  • September 2019
    • Übergabe Schulplaner als Geschenk für alle neuen 5er
  • Juli 2019
    • Übergabe des Sozialpreises an 5 engagierte Schülerinnen und Schüler bei der Abschlussfeier der 10. Klassen
    • Forum Theater „Wilde Bühne“ in Klassenstufe 7 zum Thema „Suchtprävention“
  • März 2019
    • In den nächsten Monaten stehen in Klassenstufe 7 die Fahrten in das Schullandheim und in der Klassenstufe 9 die Fahrt nach London an. Der Förderverein freut sich sehr, hierbei an insgesamt 136 Schüler /-innen auf Antrag der Lehrer /-innen eine Förderung in Höhe von 1.224,- € beizusteuern.
      Wir wünschen schon heute viel Spaß und bleibende Eindrücke.
  • Oktober 2018
    • Pausenspielzeug Schulsozialarbeit für die Pausenspiele der Klassen 5 +6
    • Zuschuss für alle Teilnehmer der Klassenfahrten: 70 Schülerinnen und Schüler
      • Frankreichfahrt Klassen 8 und 9
      • Berlin-Abschlussfahrt Klassen 10
  • September 2018
    • Übergabe Schulplaner als Geschenk für alle neuen 5er
  • Juli 2018
    • Übergabe des Sozialpreises an 2 engagierte Schülerinnen bei der Abschlussfeier der 10. Klassen

    • Forum Theater „Wilde Bühne“ in Klassenstufe 7 zum Thema „Suchtprävention“

    • einmalige Förderung der Klassenfahrt in Klassenstufe 8 nach Köln im Rahmen des WVR- Projektes im Jahrgang 2017/18

  • März 2018
    • In den nächsten Monaten stehen in Klassestufe 7 die Fahrten in das Schullandheim und in Klassenstufe 9 die Fahrt nach London an. Der Förderverein freut sich sehr, hierbei an insgesamt 147 Schüler/-innen auf Antrag der Lehrer/-innen eine Förderung in Höhe von 1.323,- € beizusteuern. Wir wünschen schon heute viel Spaß und bleibende Eindrücke.
  • Weihnachten 2017
    • Fachschaft Technik:
      • 3D-Drucker
    • Astro-AG
      • Teleskop
  • Juli 2017          
    • Workshop Klassenstufe 7
      • Suchtprävention
      • Forum Theater Wilde Bühne
    •  Workshop Klassenstufe 6
      • Vorbeugung von Gewalt und Mobbing
      • Coolness-Training „Be- cool“

Liebe Freunde und Förderer der Otto-Klenert-Schule,

nachfolgend sehen Sie die aktuellsten Termine:

  • Juli 2022 Der Förderverein freut sich sehr bei den Feiern der Abschlussklassen für gekühlte Getränke sorgen zu dürfen

bisherige Termine (seit September 2017):

  • Oktober 2021: Eltern-/ Lehrer-/ Förderverein- Treffen im Eingangsbereich Gebäude 2 (kleine Getränkeauswahl und Zwiebel-/ Petersilienkuchen)
  • September 2021: Infostand bei der Einschulungsfeier der 5. Klassen. Der Förderverein begrüßt alle Eltern und natürlich alle Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen. Jede Schülerin, jeder Schüler bekommt den Schulplaner überreicht!
  • Juli 2021: Der Förderverein freut sich sehr bei den Feiern der Abschlussklassen für gekühlte Getränke sorgen zu dürfen
  • Frühjahr 2021: Teilnahme am virtuellen tag der offen Tür der Schule. Redebeitrag zur Arbeit des Fördervereins.
  • Oktober 2021: Ansprache in den 5. Klassen zu Fördermöglichkeiten für die Schülerinnen und Schüler
  • Dienstag, 15. September 2020: Infostand bei der EInschulungsfeier der 5. Klassen. Der Förderverein begrüßt alle Eltern und natürlich alle Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen. Jede Schülerin, jeder Schüler erhält ein hilfreiches Geschenk für den Schulalltag!
  • Juli 2020: Der Förderverein hat sich gefreut, bei den Feiern der Abschlussklassen für gekühlte Getränke sorgen zu können.
  • Donnerstag, 13. Februar 2020: Tag der offenen Türe an der Schule- Förderverein begrüßt am Eingang Gebäude 2 alle Besucher am Infostand. Versucht Euer, versuchen Sie Ihr Glück am Glücksrad. Jeder Besucher erhält kostenlos eine Zuckerwatte!
  • Freitag, 06. Dezember 2019: Advents- und Lichterfest an der Schule, der Förderverein organisiert den Kaffee-/ Kuchenverkauf.
    Kuchen auch gerne zum mit nach Hause nehmen!
  • Donnerstag, 10. Oktober 2019: Eltern-/ Lehrer-/ Förderverein- Treffen im Eingangsbereich Gebäude 2 (kleine Getränkeauswahl und Zwiebel-/ Petersilienkuchen)
  • Montag, 16. September 2019: Infostand bei der Einschulungsfeier der 5. Klassen. Der Förderverein begrüßt alle Eltern und natürlich alle Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen. Jede Schülerin, jeder Schüler erhält ein hilfreiches Geschenk für den Schulalltag
  • Donnerstag/Freitag, 18./19. Juli 2019: Der Förderverein freut sich sehr bei den Feiern der Abschlussklassen für gekühlte Getränke sorgen zu dürfen.
  • Freitag, 22. Februar 2019: Tag der offenen Türe an der Schule - Förderverein begrüßt am Eingang Gebäude 2 alle Besucher am Infostand. Versucht Euer, versuchen Sie Ihr Glück am Glücksrad. Jeder Besucher erhält kostenlos eine Zuckerwatte!
  • Donnerstag, 11. Oktober 2018: Eltern-/ Lehrer-/ Förderverein- Treffen im Eingangsbereich Gebäude 2 (kleine Getränkeauswahl und Zwiebel-/ Petersilienkuchen)
  • Dienstag, 11. September 2018: Infostand bei der Einschulungsfeier der 5. Klassen. Der Förderverein begrüßt alle Eltern und natürlich alle Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen. Jede Schülerin, jeder Schüler erhält ein hilfreiches Geschenk für den Schulalltag
  • Donnerstag/Freitag, 12., 13. Juli 2018: Der Förderverein freut sich sehr bei den Feiern der Abschlussklassen für gekühlte Getränke sorgen zu dürfen.
  • Fr, 02. März 2018: Tag der offenen Türe an der Schule, der Förderverein begrüßt am Eingang Gebäude 2 alle Besucher am Infostand.
  • Fr, 08. Dezember 2017: Advents- und Lichterfest an der Schule- Förderverein organisiert den Kaffee-/ Kuchenverkauf & Übergabe einer großzügigen Förderung des Fördervereins an die Schülerinnen und Schüler
  • Mo, 16. Oktober 2017, 19 Uhr: Eltern-/Lehrer-/Fördervereintreffen im Eingangsbereich Gebäude 2 (kleine Bewirtung mit Neuem Wein und Zwiebelkuchen)
  • Di, 13. September 2017: Infostand bei der Einschulungsfeier der 5-ten Klassen

Der Verein möchte durch folgende Förderungen seine Ziele verwirklichen:

  • Vorträge, die zur Anregung, Belehrung und Weiterbildung der Schüler dienen.
  • Ergänzung der Unterrichts- und Bildungsmittel, soweit dazu der Schuletat nicht ausreicht oder unzureichend ist.
  • Unterstützung bedürftiger Schüler, soweit sie der Förderung der Gemeinschaft dient.
  • Beihilfen für gemeinschaftsfördernde Veranstaltungen.


foeve

v.l.n.r: Steffen Herr , Werner Heil, Andrea Löffler, Jasmin Zapf,  Bettina Mühlbeyer, vorne v.l.n.r. Saskia Schöne, Rosanna Palmieri


Herzlich Willkommen
 Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Interessierte,
die Vorstandschaft vom Förderverein heißt Euch/ Sie „Herzlich Willkommen“ und möchte sich kurz und knapp vorstellen:

  Der Förderverein unterstützt in der Schule bei verschiedenen Veranstaltungen, wie z. B.:

  • Einschulungsfeier der neuen 5er
  • Elterntreff bei den Elternabenden der 5er/ 6er
  • Adventsfeier
  • Tag der offenen Türe
  • Abschlussfeiern der 9-ten und 10-ten Klassen

 

Unser Ziel ist es, immer da wo es notwendig ist zu helfen. Wenn der Schuletat nicht ausreicht, prüfen wir, ob unterstützt werden kann. Beispielhaft wollen wir nennen:

  • Klassenfahrten und Schullandheimaufenthalte
  • Abschlussfahrten
  • Finanzierung von Projekten
  • z. B. größere Anschaffungen im Fachbereich Technik
  • Vorträge

    Wie geht so etwas überhaupt?

    Die eine Einnahmequelle sind die Veranstaltungen, bei denen wir Getränke oder etwas zu Essen verkaufen. Auf der anderen Seite sind es die Beiträge unserer Mitglieder.
    Sind Sie schon Mitglied im Förderverein? Noch nicht? Schon für 12 € im Jahr kann man bei uns Mitglied werden. Wenn Sie uns unterstützen möchten, finden Sie unter dem Punkt Beitrittserklärung alles weitere dazu.
    Wir freuen uns über jede Nachricht, einen Beitritt zum Verein oder über eine einmalige Spende.

    Vielen Dank!

     Steffen Herr
    1.Vorsitzender

 

v.l.n.r: Rosanna Palmieri, Jasmin Reingardt, Andrea Löffler, Werner Heil, Claudia Michalski, Chris Nasse, Heidi Gärtner, Mathias Hendel, Steffen Herr, Hubert Mühlbeyer, Bettina Mühlbeyer

Kontaktadresse

Otto-Klenert-Schule Bad Friedrichshall

Realschule & Werkrealschule

Rathausplatz 7

74177 Bad Friedrichshall

Telefon: 07136 / 832-558 

Fax: 07136 / 832-555

E-Mail: Otto-Klenert-Schule [at] schule.friedrichshall.de

Rechtliches | Kontakt

Letzte Meldung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 62
  • 63
  • 64
  • 65
  • 66
  • 67
  • 68
  • 69
  • 70
  • 71
  • 72
  • 73
  • 74
  • 75
  • 76
  • 77
  • 78
  • 79
  • 80
  • 81
  • 82
  • 83
  • 84
  • 85
  • 86
  • 87
  • 88
  • 89
  • 90
  • 91
  • 92
  • 93
  • 94
  • 95
  • 96
  • 97
  • 98
  • 99
  • 100
  • 101
  • 102
  • 103
  • 104
  • 105
  • 106
  • 107
  • 108
  • 109
  • 110
  • 111
  • 112
  • 113
  • 114
  • 115
  • 116
  • 117
  • 118
  • 119
  • 120
  • 121
  • 122
  • 123
  • 124
  • 125
  • 126
  • 127
  • 128
  • 129
  • 130
  • 131
  • 132
  • 133
  • 134
  • 135
  • 136
  • 137
  • 138
  • 139
  • 140
  • 141
  • 142
  • 143
  • 144
  • 145
  • 146
  • 147
  • 148
  • 149
  • 150
  • 151
  • 152
  • 153
  • 154
  • 155
  • 156
  • 157
  • 158
  • 159
  • 160
  • 161
  • 162
  • 163
  • 164

Diese Seite erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Mit Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Alle Cookies mit Ausnahme des erlaubten Session-Cookies, welcher automatisch gelöscht wird, werden bis zu Ihrer Zustimmung blockiert.
Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Mehr dazu lesen Sie in der Datenschutzerklärung laut EU DSGVO dieser Seite.